Irish Breakfast tea

Aus Teapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Irish Breakfast Tea von Twinings

Irish Breakfast Tea ist eine Mischung von verschiedenen schwarzen Tees, wobei Assam den grössten Teil ausmacht. Irische Marken wie Lyons, Barry, Nambarrie und Punjana verwenden praktisch nur Assam.

Da Irish Breakfast Tea durch den hohen Assam-Anteil eher kräftig ist, wird er wie English Breakfast Tea gewöhnlich mit Milch serviert. Er kann aber auch pur, mit Zitrone oder mit Zucker getrunken werden. In Irland, wo Milch und Milchprodukte traditionell ein wichtiger Bestandteil der Ernährung sind, wird der Tee oft mit Milch getrunken. Wie der Name schon impliziert, wird Irish Breakfast Tea meistens morgens getrunken. Es ist aber durchaus auch üblich, den Tee den ganzen Tag über zu geniessen.

Am besten schmeckt Irish Breakfast Tea, wenn er mit losem Tee aufgegossen wird. Teebeutel enthalten meist minderwertigen Tee und können oft nur einmal aufgegossen werden. Der Aufguss von Irish Breakfast Tea ist dunkelrot bis braun.