Mimasaka Bancha

Aus Teapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dokumentation: Okayama Korakuen & Nikkan-bancha of Mimasaka (englisch)

Mimasaka Bancha (美作番茶) ist ein sonnengetrockneter Bancha aus der Okayama Präfektur. Mimasaka Bancha wird vorwiegen in der gleichnamigen Stadt Mimasaka produziert. Andere Bezeichnungen sind Musashi Bancha (武蔵番茶) (benannt nach dem berühmten Schwertkämpfer Miyamoto Musashi) und Sakushuu Bancha (作州番茶). Sakushuu war ein alternativer Name der historischen Mimasaka Provinz.

Mimasaka Bancha wird nach dem dämpfen ungerollt unter der Sonne getrocknet und am Schluss geröstet. Mimasaka Bancha könnte man als Houjicha bezeichnen da dieser ebenfalls geröstet wird. Alerdings wird Mimasaka Bancha anders als Houjicha aus ungerolltem Bancha hergestellt.

Zubereitung

Aufgegossen wird Mimasaka Bancha mit ungefähr 90–100°C heissem Wasser bei einer Ziehzeit zwischen von 3-5 Minuten. Durch die Röstung ist dieser Tee weitgehend frei von Catechinen sowie Coffein und wird deshalb auch bei längerer Ziehzeit kaum bitter.

Siehe auch