Sainomidori

Aus Teapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sainomidori (さいのみどり) ist ein neu gezüchtetes Cultivar des Saitama Prefectural Agriculture and Forestry Research Centers und wurde 2003 unter der Nr. 50 registriert. Genutzt wird Sainomidori für die Herstellung von japanischem Grüntee, vor allem für Sencha.

Der Ursprung liegt in der japanischen Präfektur Saitama, wo es aus ausgewählten Samen von Sayamakaori gezüchtet wurde. Der Erntezeitpunkt ist etwa zwei Tage vor dem, des Yabukita. Sainomidori ist ähnlich frostresistent wie Yabukita und deshalb ebenfalls für Teeanbaugebiete im Norden Japans geeignet. Dieses Cultivar ist zudem resistenter gegen Krankeiten.

Externe Links