Kyusu: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Teapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
[[File:JapaneseTeapot.jpg|thumb|right|Kyūsu mit seitlichem Griff]]
+
[[File:Tokoname-Kyusu.jpg|thumb|right|Kyūsu mit seitlichem Griff]]
 
{{#ev:youtube|v=SwCQka-Idv4|400|right|Einführung in die Welt der Teekannen - Tokoname & Banko}}
 
{{#ev:youtube|v=SwCQka-Idv4|400|right|Einführung in die Welt der Teekannen - Tokoname & Banko}}
  

Aktuelle Version vom 7. November 2019, 10:49 Uhr

Kyūsu mit seitlichem Griff
Einführung in die Welt der Teekannen - Tokoname & Banko

Kyūsu (急須) ist eine japanische Teekanne, die vorwiegend zum Aufbrühen von Tee verwendet wird.

Das Wort Kyūsu bezeichnet Teekannen im Allgemeinen, wird aber meistens für Teekannen mit seitlichem Griff verwendet.

Die beiden häufigsten Typen von Kyūsu sind yokode kyūsu, die den typischen Seitengriff haben und ushirode kyūsu welche wie sonst üblich den Henkel auf der Rückseite haben wie z.B. eine Yixing Teekanne. Des Weiteren gibt es noch uwade kyūsu Teekannen mit Griff auf der Oberseite.

Siehe auch

Kyusu Teekannen kaufen