Liu An Gua Pian: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Teapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
(13 dazwischenliegende Versionen von 4 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
[[Datei:Melon_Seed_tea.jpg|thumb|left|alt=Liu An Gua Pian|Liu An Gua Pian]]
+
[[Datei:Lu'an_Melon_Seed_tea.jpg|300px|thumb|left|alt=Liu An Gua Pian|Liu An Gua Pian]]
[[Datei:Lu'an_Melon_Seed_tea.jpg|thumb|right|alt=Liu An Gua Pian|Liu An Gua Pian]]
+
[[Datei:China-Anhui.png|thumb|200px|right|alt=Anhui Provinz|Anhui-Provinz]]
[[Datei:China-Anhui.png|thumb|right|alt=Anhui Provinz|Anhui Provinz]]
 
  
Liu An Gua Pian ist ein grüner Tee aus der Anhui Provinz in China und einer der [[10 berühmten Tees Chinas]]. Übersetzt heisst der Tee "Liu An Melonenkerne". Dies, weil die verarbeiteten Teeblätter die Form von Melonenkernen haben. Anders als die meisten grünen Tees wird für Liu An Gua Pian statt der Knospe das 2. Blatt genommen. Er wird nach der Ernte geröstet um die Oxidation zu unterbinden.
+
'''Liu An Gua Pian''' (六安瓜片) ist ein [[grüner Tee]] aus der Anhui-Provinz in China und einer der [[10 berühmte Tees Chinas|10 berühmten Tees Chinas]]. Übersetzt heisst der Tee „Melonenkerne von Liu An“, weil die verarbeiteten Teeblätter die Form von Melonenkernen haben. Anders als die meisten grünen Tees wird für Liu An Gua Pian statt der Knospe das zweite Blatt genommen. Er wird nach der Ernte geröstet, um die [[Oxidation]] zu unterbinden.
  
 +
[[Kategorie:Chinesischer Tee]]
 
[[Kategorie:Grüner Tee]]
 
[[Kategorie:Grüner Tee]]
 +
[[Kategorie:10 berühmte Tees Chinas]]
 +
 +
 +
[[en:Liu An Gua Pian]]

Aktuelle Version vom 1. August 2016, 19:15 Uhr

Liu An Gua Pian
Liu An Gua Pian
Anhui Provinz
Anhui-Provinz

Liu An Gua Pian (六安瓜片) ist ein grüner Tee aus der Anhui-Provinz in China und einer der 10 berühmten Tees Chinas. Übersetzt heisst der Tee „Melonenkerne von Liu An“, weil die verarbeiteten Teeblätter die Form von Melonenkernen haben. Anders als die meisten grünen Tees wird für Liu An Gua Pian statt der Knospe das zweite Blatt genommen. Er wird nach der Ernte geröstet, um die Oxidation zu unterbinden.