Gu Zhu Zi Sun: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Teapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
'''Gu Zhu Zi Sun''' (紫笋) ist ein [[grüner Tee]] aus Changxing in der chinesischen Provinz Zhejiang. Die Bezeichnung ''Zi Shu'' („lila Bambussprossen“) stammt von den ungeöffneten Blattsprossen, welche lila schimmern. ''Gu Zhu'' ist der Name des Dorfes, von welchem der Tee ursprünglich stammt. Gu Zhu Zi Sun war während der Tang-Dynastie sehr beliebt. Dies ist vor allem dem Einfluss von [[Lu Yu]] geschuldet, der den Tee bevorzugte und diesen auch intensiv bewarb.
+
'''Gu Zhu Zi Sun''' (顾诸紫笋) ist ein [[grüner Tee]] aus Changxing in der chinesischen Provinz Zhejiang. Die Bezeichnung ''Zi Sun'' („lila Bambussprossen“) stammt von den ungeöffneten Blattsprossen, welche lila schimmern. ''Gu Zhu'' ist der Name des Dorfes, von welchem der Tee ursprünglich stammt. Gu Zhu Zi Sun war während der Tang-Dynastie sehr beliebt. Dies ist vor allem dem Einfluss von [[Lu Yu]] geschuldet, der den Tee bevorzugte und diesen auch intensiv bewarb.
  
 +
[[Category:Chinesischer Tee]]
 
[[Category:Grüner Tee]]
 
[[Category:Grüner Tee]]
[[Category:Chinesischer Tee]]
 
  
 
[[en:Gu Zhu Zi Sun]]
 
[[en:Gu Zhu Zi Sun]]

Aktuelle Version vom 31. Dezember 2016, 00:24 Uhr

Gu Zhu Zi Sun (顾诸紫笋) ist ein grüner Tee aus Changxing in der chinesischen Provinz Zhejiang. Die Bezeichnung Zi Sun („lila Bambussprossen“) stammt von den ungeöffneten Blattsprossen, welche lila schimmern. Gu Zhu ist der Name des Dorfes, von welchem der Tee ursprünglich stammt. Gu Zhu Zi Sun war während der Tang-Dynastie sehr beliebt. Dies ist vor allem dem Einfluss von Lu Yu geschuldet, der den Tee bevorzugte und diesen auch intensiv bewarb.