Okuhikari

Aus Teapedia
Version vom 4. Juni 2018, 17:01 Uhr von Diz (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Okumidori, ein anderer, spät spriessender Kultivar

Okuhikari (おくひかり) bzw. Oku Hikari, ist eine Kreuzung von Yabukita mit Shizuoka-Cy225, einem chinesisch-stämmigen Sinensis-Cultivar. Gezüchtet wurde Okuhikari 1964 in der Shizuoka Tea Experiment Station und wird heutzutage hauptsächlich im Gebirge angebaut. Da Okuhikari einige Tage später erntereif ist als Yabukita, wird es gerne mit letzterem kombiniert, um den Erntezeitpunkt besser zu verteilen. Okuhikari ähnelt im Ertrag Yabukita und ist weitgehend resistent gegen Krankheiten.

Web Links