Oxidation

Aus Teapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Oxidation ist die Reaktion von Enzymen in den Teeblättern bei Kontakt mit Sauerstoff. Früher wurde auch von Fermentation gesprochen aber das ist nicht korrekt da für die Fermentation immer Mikroorganismen verantwortlich sind. Bei Pu-Erh zum Beispiel wird Fermentation eingesetzt um den Tee nachreifen zu lassen.

Die Oxidation ist ein wichtiger Teil bei der Herstellung von Tee. Hier wird die Art des Tees bestimmt. Bei grünem Tee muss die Oxidation unverzüglich gestopp werden während Schwarzer Tee zu 100% oxidiert wird. Oolong Tee hat dagegen einen mittleren Oxidationsgrad von 10-80%.