Benitachiwase

Aus Teapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Benitachiwase (べにたちわせ) ist ein Cultivar, das in der Kagoshima-Präfektur aus zwei Cultivaren namens Ai2 und Nka01 gezüchtet und im Jahr 1953 unter der Nr. 14 registriert wurde. Es wird vor allem für die Herstellung japanischer Schwarztees verwendet.