Jasmintee

Aus Teapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jasmintee
Jasmin Dragon Pearls
Jasmin Dragon Pearls

Jasmintee ist ein mit Jasminblüten aromatisierter Tee. Ursprünglich wurde nur grüner Tee verwendet aber heutzutage werden auch weisser, schwarzer oder Oolongtee mit Jasmin beduftet. Das Aroma wird entweder durch Vermischung mit den Blüten oder mittels Bedampfung in den Tee eingebracht. Bei hochwertigen Tees werden die Blüten anschließend per Hand wieder aussortiert.

Die Vermengung mit Blüten wurde ursprünglich eingesetzt, um weniger hochwertige Teesorten aufzuwerten. Heute gilt Jasmintee aber als ein besonderer Tee. Es werden allerdings verschiedene Qualitätsstufen produziert und angeboten. Ausschlaggebend für die Qualität sind neben der Auswahl des Tees und der Jasminblüten auch die Anzahl der Vermischungen dieser mit dem Tee.

Sorten

Dragon Pearls

Dragon Pearls werden besonders aufwendig produziert. Die Jasminblüten werden mehrmals mit dem grünen Tee vermischt und nach einer Weile von Hand wieder aussortiert. Die Teeblätter werden dann zu kleinen Kugeln gerollt. Die Qualität der Dragon Pearls kann unter anderem an der Anzahl weisser Knospen beurteilt werden. Ein hellerer Aufguss ist ebenfalls ein Indikator für gute Qualität.

China Jasmin Chung Hao

China Jasmin Chung Hao unterliegt einer besonders feinen Verarbeitung, welche sich in einem blumigen und harmonischen Geschmack wiederspiegelt.

Jasmin Tee Finest Superior Yin Hao

Die Aromatisierung dieser Sorte ist besonders aufwendig und hat ein erfrischenden Aroma, welches sich im Nachgeschmack voll entfaltet.

Jasmin Tee China

Der Aufguss ist gelblichen bis orangen und besonders zart und fein schmeckend.