Taiwan Tea Experiment Station

Aus Teapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jin Xuan

Taiwan Tea Experiment Station (TTES), früher „Tea Manufacture Experiment Station“ genannt, wurde 1903 gegründet, um taiwanesischen Tee zu entwickeln und zu vermarkten. 2003 wurde die Station in „Tea Research and Extension Station“ (TRES) umbenannt.

An der Taiwan Tea Experiment Station wurden einige der weltbesten Varietäten für Oolong gezüchtet. Eine der kommerziell erfolgreichsten Züchtungen ist TTES #12, besser bekannt als Jin Xuan.